Logo zum Jahr der Schöpfung

Februar

Es gilt: Lebensmittel, die nur weggeworfen werden, belasten die Klimabilanz erheblich.

Leider werden ca. ein Drittel der Lebensmittel im Handel oder beim Konsumenten weggeworfen.

Begründung: Die Gründe dafür liegen einerseits in der mangelnden Abstimmung zwischen den einzelnen Handelsstufen und andererseits in den Konsumgewohnheiten. Viele Lebensmittel werden weggeworfen, weil sie in Form und Aussehen nicht der erwarteten Norm entsprechen. Fehlende Einkaufsplanung oder übertriebene Vorsicht bei Haltbarkeitsdaten werden in der FAO-Studie genannt. Oft wird zudem mehr eingekauft, als tatsächlich benötigt wird.

Maßnahmen gegen Lebensmittelverschwendung:

  1. Richtig Einkaufen
  2. Richtig Lagern
  3. Richtig Kochen

Infos unter: https://www.wenigermist.at/tipps-gegen-lebensmittelverschwendung

  1. Foodsharing

Infos unter: https://foodsharing.at/?page=content&sub=joininfo

Infos auch bei Kristina Hoffmann.

Zurück